CrossOver

Mittwoch, 8. August 2018, 19:30 Uhr

ENSEMBLE CAYAO

Jarkko Riihimäki – Klavier
Rodrigo Bauza – Violine
Veli Kujala – Akkordeon

Das feurige Ensemble Cayao lädt die Zuhörer auf eine Reise durch die Welt der Musik ein. Jazzige packende Rhythmen aus Südamerika und sehnsuchtsvolle Melodien aus Finnland lassen niemanden kalt. Die stets frische und überraschende Mischung von Klassiker und Eigenkompositionen, die virtuose Instrumentalität und die lebendigen Moderationen garantieren einen unterhaltsamen Abend.

Piazzolla: Adios nonino
Metheny: In her family
Pihlajamaa: Elämän helmiä
Riihimäki: Tango Fuego Vivo, #lastminute
Kujala: Veto

sowie andere Klassiker und Eigenkompositionen nach Ansage.

Tickets

Eintrittspreise:

Die Karten kosten je Konzert – falls bei den Veranstaltungen nicht anders vermerkt -

  • 15 € (Normalpreis),
  • 12 € (ermäßigt),
  • 5 € (Jugendliche bis 18 Jahre und Studierende)

Die Plätze sind frei wählbar und nicht numeriert.

Vorbestellungen verfallen, wenn die reservierten Karten nicht spätestens zwei Tage vor Beginn des Konzerts bis 16.00 Uhr bei den Vorverkaufsstellen abgeholt werden.

Tickets online:

Sie können für alle Veranstaltungen Karten zum Normalpreis per email bestellen, solange der Vorrat reicht. Wählen Sie hierfür bitte den Knopf vorbestellen bei der jeweiligen Veranstaltung. Sie erhalten dann umgehend die Reservierungsbestätigung unter der von Ihnen angegebenen email-Adresse.

Kartenvorverkauf (ab 3 Wochen vor Konzertbeginn):

  • Musikalienhandlung M. Oelsner, Schillerstr. 5, Tel. 0341-9605656
  • Bundesverwaltungsgericht, Simsonplatz 1, Tel. 0341 2007-1933

Abendkasse:

Ab 1 Stunde vor Konzertbeginn im Bundesverwaltungsgericht. Reservierte Karten müssen spätestens eine halbe Stunde vor Konzertbeginn abgeholt werden.